FERNHEILUNG - WENDEN

Alles im Universum ist Schwingung, Energie und Frequenz.

 

Wenden ist eine alte Methode der Geistheilung, um das Energiesystem wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Energetische Felder verbinden

uns alle miteinander, darum funktioniert die Behandlung auch über weite Entfernungen.

 

Welche Arten des Wenden gibt es?

  1. Wenden auf körperlicher und seelischer Ebene: bei Mensch und Tier
  2. Situationenwendung: alle Arten von aktuellen Lebensthemen und alte Themen wie Schocks, Verhandlungen, Geburttraumen ec…
  3. Wenden energetischer Bänder: Mutter und Vaterbeziehungen, belastende Beziehungen, Ex-Partner oder Verbindungen zu Menschen die nicht mehr stimmig sind

Wenden ist kein "ZauberRitual", je nach Intensensität des Themas kann es auch mehrere Behandlungen benötigen.

Für die Fernwendung benötige ich den Vor- und Zuname, das Geburtsdatum und manchmal ein Foto.

 

Fernbehandlung - auf Spendenbasis

Es gibt die Möglichkeit mir den Betrag per Post oder per Überweisung (Bankverbindung- bei Gutschein) zukommen zu lassen.

 

 

 

Meine Unterstützung ist kein Ersatz für ärztliche oder andere therapeutische Behandlungen. Es können keine medizinischen Diagnosen erstellt sowie Heilsversprechungen gegeben werden.

 

Praxis in

 3843 Dobersberg

(auch buchbar im Fastenzentrum Pernegg)

Bitte um telefonische Terminvereinbarung:

0676 / 938 46 85